Fährtensport


für wen geeignet:

Hunde mit abeschlossener Grundausbildung bzw. bestandener Begleithundeprüfung.
Hunde die Ihre "Nasenleistung" sportlich einsetzen möchten.

was wird geboten:

Heranführen an die Fährtensuche.
Ausbau der Leistung und der Schwierigkeiten bis zur Prüfungsreife.

wer ist der Ansprechpartner

S. Lang

wann wird trainiert:

nach Vereinbarung

wo wird trainiert

Auf Wiesen und Äcker.

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken